Artikel, die mit dem Tag Schlichtungsstelle öffentlicher Personenverkehr (SÖP) gekennzeichnet sind

SÖP: Beschwerden über Flugreisen auf Rekordniveau

Die Beschwerden über Flugreisen nehmen massiv zu: In diesem Jahr hat die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) etwa 13.300 Beschwerden unzufriedener Kunden erhalten. Die Anträge bei Flugreisen machen inzwischen 80 Prozent aus.

[mehr]

Tags: , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Die Flugwelt A - Z, Flugrecht | 2 Kommentare

Neue Schlichtungsstelle ab November 2013

Der Bundesrat ließ ein vom Bundestag beschlossenes Gesetz passieren, laut dem sich Fluggäste bei Ärger mit der Airline künftig an eine eigene Schlichtungsstelle wenden können. Es soll voraussichtlich für alle Streitigkeiten gelten, zu denen es nach dem 1. November kommt.

[mehr]

Tags: ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News, Die Flugwelt A - Z | 0 Kommentare

SÖP: Deutsche Airlines machen noch nicht mit

Die SÖP (Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr) hat zwei Jahre nach ihrer Gründung am 1. Dezember 2009 Bilanz gezogen. Seither seien lediglich 156 Fälle, die zehn ausländische Airlines betrafen, bearbeitet worden. Etwa 2.200 Anfragen von Passagieren könnten derzeit nicht bearbeitet

[mehr]

Tags: ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News, Flugrecht | 0 Kommentare

Passagiere sollen für Schlichtung „Eingangsgebühr” zahlen

Fluggäste sollen künftig eine Eingangsgebühr von 50 EUR für die Schlichtung eines Streits mit einer Fluggesellschaft zahlen. So will es der Bundesverband der Fluggesellschaften (BDF). Mit der Eingangsgebühr will der Verband „eine Flut ungerechtfertigter Ansprüche” reduzieren.

[mehr]

Tags: ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Die Flugwelt A - Z | 1 Kommentar