Artikel, die mit dem Tag Flugrecht gekennzeichnet sind

Flugrecht: Ein Hurrikan ist ein außergewöhnlicher Umstand – aber nicht immer

Wenn eine Fluggesellschaft wegen eines Hurrikans kurzfristig umplanen muss, wirkt sich das meist auch auf andere Flüge aus. Kann sich die Airline für alle Folgeverspätungen auf einen außergewöhnlichen Umstand berufen?

[mehr]

Tags: , , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Die Flugwelt A - Z, Flugrecht | 0 Kommentare

Flugrecht: Vorverlegung des Fluges in die Nacht ist unzumutbar

Wird ein Flug in die Nacht vorverlegt, beeinträchtigt das den Reisenden erheblich. Können Pauschalurlauber wegen eines ungeplanten Nachtfluges den kompletten Vertrag kündigen?

[mehr]

Tags: , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Flugrecht | 0 Kommentare

Wer haftet bei Umbuchung des Fluges durch den Reiseveranstalter?

Eine Fluggesellschaft muss auch dann eine Entschädigung zahlen, wenn der Reiseveranstalter den Passagier auf einen anderen Flug umgebucht hat. So entschied das Landgericht Frankfurt (Az.: 2-24 S 29/16).

[mehr]

Tags: , , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Flugrecht | 0 Kommentare

Flugrecht: Katze sorgt für Flugverspätung

Eine Frau hat ihre Katze an Bord geschmuggelt und wird nach der Entdeckung ihres Lieblings gewalttätig – die Maschine muss zwischenlanden, der Flug verspätet sich massiv. Muss die Airline für die Flugverspätung zahlen?

[mehr]

Tags: , , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Flugrecht | 0 Kommentare

Sind Airlines verpflichtet, stornierte Tickets zu erstatten?

Ein Urteil des Landgerichts Frankfurt zum Flugrecht erklärt erneut den Ausschluss einer Kompletterstattung bei Ticket-Stornierungen für unzulässig. Unter welchen Umständen der gesamte Ticketpreis erstattet werden muss, lesen Sie hier.

[mehr]

Tags: , , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News, Flugrecht | 0 Kommentare

Flugrecht: Muss die Airline den Anwalt bezahlen?

Bei Flugausfall oder Flugverspätung haben Passagiere zumeist Anspruch auf Entschädigung gemäß § 14 FluggastrechteVO. Wer dabei vorschnell einen Anwalt einschaltet, bleibt oft auf den Kosten für den Rechtsbeistand sitzen.

[mehr]

Tags: , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Flugrecht | 0 Kommentare

TuiFly und Co.: So setzt man sein Recht auf Entschädigung durch

Rechte bei FlugausfallVor einer Woche gipfelte das deutsche Flugchaos mit dem Ausfall von über 100 Flügen bei TuiFly. Mehr als 9.500 Passagiere sind betroffen gewesen. In Fachkreisen gelten anhaltende Turbulenzen als wahrscheinlich. Besser, man kennt seine Rechte bei Flugausfällen.

[mehr]

Tags: , , , ,

geschrieben von: Flugbegleiter | Flugrecht | 2 Kommentare

Urteil: Flugzeug vom Blitz getroffen

Kommt es zu einer Flugverspätung, weil die eingeplante Maschine wegen eines Blitzschlags zwei Nächte zuvor zunächst repariert werden musste, ist das bedauerlich. Doch ist es auch höhere Gewalt?

[mehr]

Tags: , , , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Die Flugwelt A - Z, Flugrecht | 0 Kommentare

Urteil: Wird eine Verspätung wegen Notfallübung am Flughafen entschädigt?

Wenn ein Flughafen wegen einer Notfallübung geschlossen wird, und sich deshalb ein Flug erheblich verspätet, handelt es sich um einen außergewöhnlichen Umstand. Wie es in diesem Fall mit der Entschädigung durch die Airline aussieht, erfahren Sie hier.

[mehr]

Tags: , , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Flugrecht | 0 Kommentare

Geld zurück bei Flugverspätung? EuGH muss entscheiden

Der Flieger verspätet sich, der Anschlussflug ist gerade weg: Wegen einer 20-minütigen Verspätung landete eine deutsche Urlauberfamilie am Ende 14 Stunden zu spät an ihrem Ziel. Muss die Airline für den verpassten Anschlussflug zahlen?

[mehr]

Tags: , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Flugrecht | 0 Kommentare