Island, Norwegen und Co.: Schnäppchenflüge in Europas Norden

Foto Günstige Flüge nach Island gibts bei fluege.deBeeindruckende Landschaften, malerische Städte und viel Kultur – Europas Norden ist wunderschön und vielseitig. Wie wäre es zum Beispiel mit einer spannenden Vulkantour durch Island? Hier sind die günstigsten Angebote von fluege.de im August und September.

Günstige Flüge nach Nordeuropa finden

Bezahlbare Flugverbindungen nach Skandinavien und Island lassen sich ganz leicht mit der Budget-Suche von fluege.de aufspüren. Das praktische Tool listet die Ticketpreise von mehr als 750 Airlines und präsentiert sie auf einer interaktiven Weltkarte. So findet man in Windeseile den günstigsten Flug. Aus den Angeboten, die im Reisezeitraum August/September zur Verfügung stehen, haben wir die attraktivsten Billigflüge nach Nordeuropa herausgefiltert (Stichtag: 12.08.16). Übrigens: Die Budget-Suche ist auch hervorragend dazu geeignet, um Schnäppchen-Tickets ins nahe Ausland zu ermitteln.

Die Top 10 günstigsten Flüge nach Island

Wer sich nach Abenteuer-Feeling sehnt, ist in Island genau richtig. Die urgewaltige Atlantikinsel besticht durch ein atemberaubendes Landschaftsbild aus mächtigen Vulkanen, Geysiren und Gletschern, tosenden Wasserfällen und sandigen Küstenlinien. Island-Flüge für kleines Geld gibt es in erster Linie von Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main aus. Ab Berlin erreichen Sie Island bereits für 130 Euro. Das Angebot gilt für Dienstag, den 20. September. Angesteuert wird wie in allen Fällen die Hauptstadt Reykjavik, Europas nördlichste Metropole. Nur zehn Euro mehr müssen Sie am 23. August für die Strecke Düsseldorf-Reykjavik bezahlen. Wer vom Flughafen Frankfurt am Main aus starten will, sollte Montag, den 5. September, wählen. Dann fallen gerade einmal 170 Euro an. Wenn das mal keine Schnäppchen sind! In Reykjavik angekommen, sollten Sie unbedingt die wunderbaren Sehenswürdigkeiten und Denkmäler der Stadt besuchen. Lohnenswert sind etwa die Hallgrimskirche, Perlan, das Konzerthaus Harpa und der See Tjörnin.

Hier ist die Top 10 im Überblick:

Datum

Flug

Preis

Dienstag, 20. September

von Berlin nach Reykjavik

ab 130 Euro

Dienstag, 23. August

von Düsseldorf nach Reykjavik

ab 140 Euro

Donnerstag, 15. September

von Berlin nach Reykjavik

ab 146 Euro

Dienstag, 30. August

von Düsseldorf nach Reykjavik

ab 166 Euro

Samstag, 3. September

von Düsseldorf nach Reykjavik

ab 166 Euro

Freitag, 26. August

von Berlin nach Reykjavik

ab 170 Euro

Montag, 5. September

von Frankfurt am Main nach Reykjavik

ab 170 Euro

Mittwoch, 7. September

von Berlin nach Reykjavik

ab 170 Euro

Sonntag, 18. September

von Frankfurt am Main nach Reykjavik

ab 170 Euro

Samstag, 10. September

von Berlin nach Reykjavik

ab 172 Euro

Video: Faszinierende Wasserfälle und Geysire

Quelle: YouTube / Peter Menzel

Schnäppchen-Flüge von Süddeutschland nach Norwegen

Tolle Angebote hält die Budget-Suche von fluege.de auch für die Länder auf der skandinavischen Halbinsel bereit. Eine Flugreise dorthin empfiehlt sich aus Kosten- und Zeitgründen vor allem für Urlauber aus Süddeutschland. Potentielle Ausgangspunkte sind die Flughäfen in München, Stuttgart und Nürnberg. Am Freitag, den 9. September, fliegt man schon für 107 Euro von München aus ins wunderbare Norwegen, genauer gesagt nach Oslo, wo bedeutende Museen und andere kulturelle Highlights auf Sie warten. Preiswert ist es zudem am 29. August (ab 129 Euro) und 29. September (ab 135 Euro). Von Stuttgart aus kann am 7. September für 160 Euro in die norwegische Kapitale geflogen werden, während der günstige Tarif von Nürnberg aus am 9. September mit 175 Euro buchbar ist.

Schnäppchenflüge von Süddeutschland nach Schweden

Die pulsierende Metropole Stockholm mit dem berühmten Königsschloss Drottningholm ist gerade im Spätsommer eine Reise wert, wenn die Temperaturen bei angenehmen rund 20 Grad liegen. Der Münchner Airport bietet gleich mehrere Flüge zu erschwinglichen Preisen um die 130 Euro an, beispielsweise am 22. und 24. August sowie am 19. und 26. September. Die Verbindung Stuttgart-Stockholm ist am 12. September mit 142 Euro am günstigsten. Ab Nürnberg fliegen Sparfüchse für 161 Euro. Dafür muss das entsprechende Angebot vom Donnerstag, den 15. September, ausgewählt werden.

Schnäppchenflüge von Süddeutschland nach Finnland

Wenn es ein kleiner Shopping-Trip sein darf, dann ist die farbenfrohe finnische Hauptstadt Helsinki genau die richtige Destination. Denn mit der Einkaufs- und Flaniermeile Aleksanterinkatu beherbergt sie ein exzellentes Sammelbecken renommierter Kaufhäuser und Boutiquen. Von München aus kann das Shopping-Erlebnis am Mittwoch, den 21. September, für 149 Euro beginnen. Um nur acht Euro leichter wird das Portemonnaie am 26. August oder 3. September. Der Stuttgarter Flughafen offeriert am Mittwoch, den 31. August, einen Flug für 163 Euro. Und am 21. September lockt Nürnberg mit einem Ticketpreis von 180 Euro.
Die Angebote verdeutlichen, dass Europas Norden per Flugzeug schon für wenig Geld zu erreichen ist. Freilich: Die Tarife können sich auch schnell wieder ändern. Aber der Überblick lässt erahnen, welch großes Potential in einem Vergleich verschiedener Flüge steckt.

Tags: , , , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Preise & Angebote | 0 Kommentare