BER: Eröffnung erneut verschoben?

Foto: Die Inbetriebnahme des BER erfolgt voraussichtlich erst 2018Aus der BER Eröffnung Ende 2017 wird wohl nichts … Die Inbetriebnahme des neuen Hauptstadtflughafens  wird voraussichtlich auf Frühjahr 2018 verschoben werden müssen, weil es Probleme mit der Elektrotechnik gibt.

BER Eröffnung nun voraussichtlich im April/Mai 2018

Sicher ist es nicht, aber fast: Die Eröffnung des BER wird reichlich zehn Jahre nach dem ersten Spatenstich voraussichtlich zum fünften Mal verschoben. Laut einem „Bild“-Zeitungsbericht muss die Eröffnung des Pannen-Airports erneut vertagt werden, weil es Probleme mit der Elektrotechnik gebe. Das Blatt beruft sich dabei auf Informationen aus Gesellschafter- und Flughafenkreisen. Demnach gebe es für die Verschiebung der BER-Eröffnung einen geheimen Terminplan, der in der zweiten Januarhälfte bekanntgegeben werde.

Dem Zeitungsbericht zufolge geht es um einen Kredit in Höhe von 1,1 Milliarden Euro, ohne den der BER nicht zu Ende gebaut werden kann. Die Aufnahme des Kredits hat der BER-Aufsichtsrat bereits genehmigt hat – der Bund sowie die Länder Berlin und Brandenburg stehen mit Steuergeld als Bürgen zur Verfügung. Das Geld fließt aber erst an die Flughafengesellschaft, wenn das Bauordnungsamt dem fehlenden sechsten Nachtrag zugestimmt hat und die Verträge mit den Banken unterzeichnet sind. Das werde aller Voraussicht nach am 16. Januar 2017 geschehen.

BER-Eröffnung: Keine konkreten Informationen von offizieller Seite

Ein Sprecher der Flughafengesellschaft wollte sich nicht konkret äußern: Man werde im Januar „auf Basis einer verlässlichen Grundlage den Termin festlegen.“

Eine erneute Verschiebung der Flughafeneröffnung wurde bereits seit einiger Zeit von Beobachtern und Beteiligten erwartet. Auch der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert (SPD) hielt nach einer Besichtigung der BER-Baustelle im Oktober die geplante Eröffnung Ende 2017 nicht mehr für möglich. Ähnlich hatte sich auch Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin und Flughafen-Aufsichtsratschef, Anfang Dezember geäußert: Eine Eröffnung im Jahr 2017 sei ein „ambitioniertes Ziel“ und der BER öffne möglicherweise auch Anfang 2018.

Eigentlich sollte das bereits vor fünf Jahren geschehen, doch Technikprobleme, Baumängel und Planungsfehler ließen die Eröffnung des drittgrößten deutschen Flughafens bereits viermal platzen.

Tags: , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Flughafen Infos | 2 Kommentare