Ranking 2009: Die 10 pünktlichsten Fluggesellschaften der Welt

Ja, es gibt sie wirklich – Fluggesellschaften, die (fast) immer ihren Flugplan einhalten. Das belegt eine aktuelle Rangliste der US-Internetseite Flightstats, die täglich 150.000 Starts und Landungen großer Fluggesellschaften weltweit in Bezug auf Pünktlichkeit analysiert.

Dabei kommen die Japaner eindeutig am besten weg: Platz 1 belegt Japan Airlines, bei der 2009 nahezu 100 Prozent der Flüge weniger als 15 Minuten Verspätung hatten. Dicht gefolgt von der Konkurrenz im eigenen Land – ANA schaffte immerhin stolze 90,37 Prozent Pünktlichkeit. Die schwedische SAS bringt es mit 89,11 Prozent auf Platz 3. Danach reihen sich von Platz 4 bis 8 die Gesellschaften Korean Air Lines (88,61 Prozent), Horizon Air (85,88 Prozent), Air Nostrum (85,80 Prozent), Chautauqua Airlines (82,64 Prozent) und Qantas (83,90 Prozent) ein.

Auch bei der deutschen Lufthansa (Platz 9) leuchtete der Vermerk „delayed” auf der Anzeigetafel nur relativ selten auf, hier stehen 83,21 Prozent der Starts und Landungen mit weniger als 15 Minuten Verspätung zu Buche. Hinzu kommt, dass sie außerdem diejenige Fluggesellschaft unter den Top Ten mit den meisten Starts und Landungen ist – im Jahr 2009 hoben die LH-Maschinen ungefähr 386.000 Mal ab.

Diese gute Platzierung deckt sich auch mit dem hervorragenden 6. Rang, den die Lufthansa bei den Airline Bewertungen einnimmt. Hier fließen neben der Pünktlichkeit zudem noch der Service vor und während des Fluges, die Versorgung an Bord, Sicherheitsaspekte, Platzangebot, das Preis-Leistungsverhältnis u.v.m. ein. Das Schlusslicht in der Flightstats-Rangliste bildet die britische Flybe, bei der immerhin noch ca. 82 Prozent aller Flüge pünktlich abgewickelt werden.

Tags: ,

geschrieben von: Chef-Mechaniker | Allgemein | 1 Kommentar