Wow Air hat Flüge nach Düsseldorf und Stuttgart aufgenommen

Bild Ab Reykjavik steuert Wow Air Düsseldorf und Stuttgart anWow Air hat ihr Streckennetz ab Reykjavik-Keflavik in Richtung Deutschland erweitert. Die Strecke führt nonstop nach Stuttgart und dann über Düsseldorf zurück in die isländische Hauptstadt.

Die isländische Lowcost-Airline steuert seit gestern erstmals den Flughafen Düsseldorf ab Reykjavik-Keflavik an. Der Erstflug aus Reykjavik wurde am 23. Mai am Flughafen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt begrüßt.
Die neue Strecke wird zunächst zweimal pro Woche – immer donnerstags und sonntags – mit Maschinen des Typs A320 bedient. Ab Reykjavik wird nonstop nach Stuttgart geflogen und dann über Düsseldorf zurück. Ab dem 28. Juni soll es einen zusätzlichen Flug am Dienstag geben. Die Saisonverbindung wird bis Anfang September aufrecht erhalten.
Die isländische Airline bedient in Deutschland noch den Flughafen Berlin-Schönefeld. Ab dem kommenden Frühjahr will Wow Air auch Flüge nach New York anbieten.

Tags: ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News, Flughafen Infos | 1 Kommentar