Germanwings-Passagiere können am Vielfliegerprogramm Miles & More teilnehmen

Bild Germanwings Miles & MoreGermanwings-Passagiere können auf allen Flügen im Vielfliegerprogramm Miles & More Prämienmeilen nicht nur sammeln und einlösen, sondern ab Januar 2012 auch mit einem Flug bei Germanwings ihren Vielfliegerstatus erhöhen.

Seit gestern können Miles & More-Teilnehmer auf allen Germanwings-Flügen Prämienmeilen aus dem Miles & More Programm nicht wie bisher nur einlösen oder sammeln, sondern mit einem Flug auch ihren Vielfliegerstatus erhöhen.
Bei Germanwings-Verbindungen gelten ab sofort die gleichen Meilenwerte für die einzelnen Buchungsklassen wie auf auf Lufthansa-Flügen: So bekommen Miles & More-Teilnehmer für einen innerdeutschen Flug bis zu 1.000 Meilen, für einen Flug zu einer Germanwings-Destination innerhalb Europas bis zu 1.250 Meilen Gutschrift. Diese Prämienmeilen können bei Germanwings gegen Flüge eingelöst werden. Das Vielfliegerprogramm Boomerang Club von Germanwings bleibt unabhängig von der Miles & More Partnerschaft erhalten, allerdings können Teilnehmer, die sowohl eine Miles & More Karte als auch eine Boomerang Club-Karte besitzen, vor jedem Flug entscheiden, in welchem der beiden Programme sie Meilen sammeln wollen.

Tags: , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News | 0 Kommentare