Emirates hat einen neuen Jennifer-Aniston-Werbespot

Foto Emirates und Jennifer Aniston haben einen neuen Werbespot Emirates hat mit Jennifer Aniston erneut einen Werbespot gedreht. Diesmal lernt die Schauspielerin einen neuen Freund kennen, der sie auf einen Rundgang durch den A380 der Airline vom Golf mitnimmt.

Emirates Airlines: Jennifer Aniston fliegt Economy

Emirates hat erneut mit Jennifer Aniston einen 90-sekündigen Online-Spot gedreht, der in einer kürzeren Fassung auch im TV laufen wird. Nach dem Duschen im Spa-Bereich des größten Passagierflugzeuges der Welt trifft Aniston an ihrem Platz auf einen Überraschungsgast – der kleine Robert (im englischen Original ist sein Name Cooper) will selbst einmal Pilot werden und nimmt die Schauspielerin mit auf eine Reise durch den A380 von Emirates. Der Rundgang führt durch die First Class vorbei am Bar- und Loungebereich, wo sich die beiden erstmal einen Karottensaft genehmigen, bis in die Economy Class. Erst hier trifft Robert alias Cooper wieder auf seine Familie, und die  relativ unentspannte Mutter des Jungen und Jennifer Aniston tauschen spontan ihre Rollen und ihre Plätze im Flieger. Die Schauspielerin genießt  mit ihrem neuen Freund das Unterhaltungsprogramm in der Economy und die gestresste Mutter findet Ruhe in der Luxus-Klasse der bedeutenden Airline aus den VAE.

De Werbespot ist ein weiterer kluger Schachzug von Emirates: Zeigt er doch, dass es nicht nur in der First Class, sondern auch in der „Holzklasse“  von Emirates gut auszuhalten ist.

Erst jüngst machte Emirates mit einer anderen neuen Marketing-Idee auf sich aufmerksam: In Zusammenarbeit mit dem Musik-Streamingdienst Spotify schlägt der Golf-Carrier je nach Musikgeschmack des Passagiers individuelle Reiseziele vor.

Video: Emirates Airlines – #JensBack

Quelle: YouTube / Emirates

Tags: , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News | 0 Kommentare