Brussels Airlines neu im ‘Star-Alliance’-Bund

Der ‘Star-Alliance’ heißt ab sofort die belgische Fluglinie Brussels Airline in ihrem Verbund willkommen. Bei der Entscheidung fiel besonders das gut ausgebaute Streckennetz der Lufthansa-Tochter nach Afrika ins Gewicht. Insgesamt 15 Ziele in Afrika steuert die Lufthansa-Tochter täglich an. Zur Flugausstattung der Airline zählen des weiteren 45 Maschinen, die täglich rund 55 europäische Reiseziele ansteuern.

Tags:

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News | 0 Kommentare