Airlines verbannen das Galaxy Note 7 von Bord

Foto Das Samsung-Smartphone Galaxy Note 7 ist bei einigen Airlines an Bord verbotenDas Premium-Smartphone Galaxy Note 7 sorgt für heiße Diskussionen und für heiße Ohren: Wegen der Brandgefahr fehlerhafter Akkus soll das Vorzeigemodell von Samsung jetzt sogar bei einigen Airlines an Bord verboten werden.

Feuer und Flamme für das Galaxy Note 7

Bisher galt lediglich das Aufladen des Samrtphones Samsung Galaxy Note 7 brandgefährlich, doch nun warnt Samsung, das Smartphone könne auch bei normaler Benutzung in Flammen aufgehen. Darauf weist neben der US-Verbraucherschutzbehörde CPSC auch die Lufthansa hin. Die größte deutsche Airline fordert Passagiere vor dem Abflug auf, das erst kürzlich auf den Markt gekommene Smartphone vom Typ Samsung Galaxy Note 7 an Bord komplett auszuschalten. Es war bekannt geworden, dass einige Geräte beim Laden explodiert waren. Inzwischen hat Samsung reagiert und alle 2,5 Millionen bisher ausgelieferten Galaxy Note 7 zurückgerufen, nachdem zusätzlich bekannt geworden war, dass das Gerät auch beim normalen Benutzen in Flammen aufgeht.

Bisher wurde von Samsung kommuniziert, der Akku könne sich beim Laden entzünden – ohne Stromstecker gehe von dem Smartphone keine Gefahr aus. Mittlerweile warnt auch die US-Luftverkehrsaufsicht FAA davor, das Note 7 in Flugzeugen einzuschalten und zu laden. Zudem sollte es nicht ins Aufgabegepäck gelegt werden. Neben Lufthansa haben auch einige andere Fluggesellschaften ihre Passagiere davor gewarnt, ein Note 7 in ihren Maschinen zu nutzen oder aufzuladen, darunter die Airlines Qantas, Virgin Australia, Garuda Indonesia und Tiger Airways.

Die südkoreanische Firma Samsung arbeitet eigenen Angaben zufolge mit Hochdruck daran, die fehlerhaften Geräte austauschen. Solange sollte das Modell nicht genutzt werden. Das Samsung Galaxy Note 7 war mit Vorsprung auf das iPhone 7 des Erzrivalen Apple gestartet, der dürfte nun im wahrsten Sinne des Wortes dahingeschmolzen sein. Doch auch bei Apple brennt gelegentlich die (Flugzeug-)Luft.

Tags: , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News, Die Flugwelt A - Z | 0 Kommentare