Air Berlin fliegt neue Route nach Rostock

Bild Air Berlin: Neue Route nach RostockAir Berlin bietet ab 2013 eine neue saisonale Verbindung zwischen Düsseldorf und Rostock an. Nach Angaben des Flughafens Rostock sollen vor allem Kreuzfahrtgäste die Kurzstrecke nutzen. Die Route wird von Mai bis September  bedient.

Die deutsche Billigfluggesellschaft Air Berlin erweitert ihr Streckennetz von Mai bis September 2013 um eine Verbindung von Düsseldorf zum Airport Rostock-Laage. Flughafen-Geschäftsführer Carsten Herget betonte in einem Statement vom Donnerstag, dass die neue Route für Kreuzfahrtgäste eine echte Ersparnis sein. So käme man innerhalb von 30 Minuten vom Terminal zum Passagierkai in Warnemünde.

Einmal wöchentlich, immer samstags, soll eine Bombardier Q400 mit 76 Sitzplätzen die Strecke Düsseldorf-Rostock bedienen. Start ist jeweils um 10.15 Uhr in der Rheinmetropole, die Ankunft nur eine gut Stunde später um 11.35 Uhr in Rostock-Laage. Um 12.05 Uhr können Passagiere den Rückflug nach Düsseldorf antreten, um dann um 13.20 Uhr zu landen.

Doch nicht nur für Kreuzfahrturlauber könnte die Verbindung interessant sein – auch Ostseereisende können ihr Ziel ab Rostock mit Shuttlebussen erreichen, die etwa nach Rügen oder Fischland-Darß-Zingst fahren.

Tags: , , ,

geschrieben von: Co-Pilotin | Airline News | 0 Kommentare